Ich glaub, jetzt hat sie’s!

Allerdings grünt es hier nicht allzu grün. Obwohl grün…. Passt doch ganz gut. Denn monatelang wähnte ich mich als Hulk, unkaputtbar. Der Highländer unter den gewöhnlichen Frauen. Oder so.
Nach einer „Ich kotze alles aus, was sich in mir befindet“-Grippe Anfang 2014 war ich krankheitsfrei. Lächelnd lief ich an ganzen Heerscharen schniefender und hustender Menschen vorbei. Kein Keim konnte mir etwas anhaben.
Einen kratzigen Hals kurierte ich innerhalb eines halben Tages aus. Taschentücher brauchte ich bloß nach dem Zwiebelschneiden. Influenza-Opfer pflegte ich aufopferungsvoll und ohne Mundschutz.
Und nun? Alles dahin! Es geht zu Ende mit mir! Ich habe einen echten Männerschnupfen. Ade schöne Welt!

Vielen Dank für deinen Kommentar!