Projekt #pöbelfreierDonnerstag

Mein Mann findet meine Beiträge zu pöbelig. Also überlegte ich, was könnte ich bloß unpöbeliges Schreiben? Erst dauerte es eine Weile, mir fiel nichts ein. Aber dann schossen mir plötzlich viele Kleinigkeiten in den Kopf. Themen, Gespräche, Situationen über die es nichts, rein gar nichts, zu pöbeln gab. Viel zu viel für einen Beitrag, fand ich.
Da erinnerte ich mich an unsere Cornflakes Packung. Unsere Cornflakes Packung behauptet nämlich, dass die Menschen statistisch gesehen donnerstags die schlechteste Laune hätten.
Hm… Dem müsste doch entgegenzuwirken sein?

Die Idee für Projekt #pöbelfreierDonnerstag war geboren. Ab sofort gibt es also, nicht jeden Donnerstag, aber regelmäßig donnerstags kleine Fragmente, Gedanken, Sätze, Bilder, über die ich einfach nichts zu pöbeln habe.

Vielen Dank für deinen Kommentar!